Falkenhorst-Frauen lassen sich verwöhnen
Pure Erholung

Bestens gelaunt und gut erholt traten die Damen nach einem Verwöhnwochenende im Bayerischen Wald die Heimfahrt an. Bild: myd
Lokales
Grafenwöhr
14.11.2014
0
0
Entspannende Tage verbrachten die Falkenhorst-Schützen-Damen bei einem Wellness-Wochenende im Bayerischen Wald. Organisatorin Elisabeth Werner hat mit der Wahl des bewährten Hotels "Waldesruh" ein gutes Händchen bewiesen.

"Das Hotel Waldesruh wurde renoviert und auf den neuesten Stand gebracht", berichtete Elisabeth Werner begeistert. Den ersten Höhepunkt erlebten die Damen aber bereits auf der Hinfahrt bei einem Halt beim Bodenmaiser Glasparadies. Für Erstaunen sorgte der größte gläserne Weihnachtsbaum. Auch die anderen Glaskunstwerke beeindruckten. Wenig später kam die Gruppe am Hotel an. Neben einem schönen Wellnessbereich genossen die Damen angenehme Gesichtsbehandlungen, hawaiianische Lomi-Lomi-Massagen oder Hot-Stone-Anwendungen. Angenehmes Spätherbstwetter lud zu ausgiebigen Spazierengängen ein. Für perfekten Genuss sorgte die ausgezeichnete Küche des Hotels mit Fünf-Gänge-Menüs und Büfetts inklusive kulinarischer Überraschungen.

Ein Musiker bot tolle Unterhaltung. Begeistert, bestens gelaunt und gut erholt traten die Damen die Heimreise an, zögerten das Nachhausekommen mit einem Einkehrschwung in Trausnitz aber noch etwas hinaus. Werner sicherte eine Wiederholung im nächsten Jahr zu.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.