Gemütliches Annafest: Feuerwehr verwöhnt rund um den Stadtweiher

Gemütliches Annafest: Feuerwehr verwöhnt rund um den Stadtweiher (xri) Wie der Annamarkt war auch das Annafest der Feuerwehr ein Magnet für Besucher. Rund um den Stadtweiher ließen sich die Gäste von der aktiven Wehr und dem Spielmannszug verwöhnen. Bereits der Frühschoppen war gut besucht. Vier Geburtsjahrgänge feierten Klassentreffen. Bei Currywurst, Steak-Teller und weiteren Gerichten hatte der Hunger keine Chance. Die Wehr bereitete Steaks und Bratwürste auf dem Holzkohlegrill zu. Am Nachmittag gab
Lokales
Grafenwöhr
30.07.2015
1
0
Wie der Annamarkt war auch das Annafest der Feuerwehr ein Magnet für Besucher. Rund um den Stadtweiher ließen sich die Gäste von der aktiven Wehr und dem Spielmannszug verwöhnen. Bereits der Frühschoppen war gut besucht. Vier Geburtsjahrgänge feierten Klassentreffen. Bei Currywurst, Steak-Teller und weiteren Gerichten hatte der Hunger keine Chance. Die Wehr bereitete Steaks und Bratwürste auf dem Holzkohlegrill zu. Am Nachmittag gab es selbst gemachten Flammkuchen aus dem Holzbackofen. Die Feuerwehrdamen verkauften Kaffee und Kuchen. Höhepunkt war der Auftritt der Blaskapelle Kirchenthumbach, die für Unterhaltung sorgte. Ein Stand bot Kindern wie Erwachsenen Infos über die Arbeit der Feuerwehr. Kleine Besucher konnten sich am Strahlrohr versuchen. Bild: xri
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.