Grafenwöhrer "Dancing Girls" Besten bei den "Minis"
Auf Platz eins getänzelt

Stolz präsentieren die "Dancing Girls" der Sportvereinigung TuS/DJK Grafenwöhr ihre Siegerurkunden. Beim Tanzwettbewerb "Showtime" des Turngau Oberpfalz-Nord in Erbendorf belegten die SV Mädchen in der Kategorie "Minis" den ersten Platz. Bild: vl
Lokales
Grafenwöhr
17.03.2015
27
0
Haben sich die Tanzmädels der Sportvereinigung TuS/DJK innerhalb der Stadtgrenzen einen Namen gemacht, so traten die Kids nun auch beim Tanzwettbewerb "Showtime" des Turngau Oberpfalz Nord in Erbendorf t in positive Erscheinung. Unter der Leitung des Betreuerteams Tina Neuber, Sarah Altmann und Sina Marie Spachtholz belegte die Gruppe "Dancing Girls" in der Kategorie "Minis" mit der jeweils höchsten A- wie auch B-Note den ersten Platz. Eine enge Angelegenheit war der Entscheid in der Kategorie "Teens". Sieht man vom abgeschlagenen Sechstplatzierten TG Tirschenreuth ab, so trennten den Fünften SV Grafenwöhr und den Sieger FC Tegernheim gerade einmal zehn Punkte.

Die SV-Mädchen gehen nun in die finale Phase ihrer Vorbereitung für die eigene Großveranstaltung am 13. und 14. Juni in der Stadthalle.l
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.