Grüß dich, Maria

An Mariä Himmelfahrt umrahmte der Männergesangverein 1890 mit seinem gemischten Chor unter der Leitung von Bernhard Greiner (rechts) den Festgottesdienst und die Andacht. Dabei waren auch Monsignore Karl Wohlgut (Zweiter von rechts) sowie Ehrenvorsitzender Konrad Daubenmerkl (Vierter von rechts). Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
17.08.2015
2
0
Der Jubilar bringt ein Ständchen: Im 125. Jubiläumsjahr sang der gemischte Chor des Männergesangvereins 1890 zu Ehren der Gottesmutter. An Mariä Himmelfahrt gestaltete der Chor den Festgottesdienst und die Andacht am Nachmittag: "Gegrüßet seist du Maria", "Ave Maria, wenn ich zu dir rufe", "Maria aufgenommen", "Ave Maria, Himmelskönigin" und "Santa Maria" lauteten die Titel. Beim Festgottesdienst forderte Chorleiter Bernhard Greiner die Gläubigen zum Mitsingen auf.

Abschließend dankte Monsignore Karl Wohlgut dem Chor. "Ich möchte nicht sagen, dass der Männergesangverein die Messe gestaltet hat, denn dieses Wort hat etwas mit veranstalten zu tun. Sie haben den Gottesdienstbesuchern Freude mit ihrer Musik bereitet."
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.