Halbes Leben bei SPD

Seine Freunde und Mitstreiter der SPD Grafenwöhr ließen es sich nicht nehmen, den Stadtrat Anton Schopf (Vierter von links) zu seinem 60. Geburtstag zu überraschen. Stellvertretend für den Ortsverein überreichte Vorsitzender und Fraktionssprecher Thomas Weiß (Dritter von rechts) ein Geschenk. Bild: myd
Lokales
Grafenwöhr
29.05.2015
7
0
Nicht wegzudenken ist er aus der Grafenwöhrer SPD. Bereits seit 35 Jahren ist Anton Schopf Mitglied des Ortsvereins - mehr als sein halbes Leben, denn der Grafenwöhrer feierte 60. Geburtstag. Etliche Jahre fungierte er als stellvertretender Vorsitzender, seit 25 Jahren gehört er der Stadtratsfraktion der "Roten" an und in der letzten Periode bekleidete er dort das Amt des Fraktionssprechers. Er sei wegen seines ausgeglichenen Wesens beliebt. Auch bei Arbeitseinsätzen und bei den SPD Reisefreunden sind er und seine Frau Gabi immer zur Stelle. Ortsvereinsvorsitzender und Fraktionssprecher Thomas Weiß überreichte ihm im Namen der SPD ein Geschenk. Mit seiner Familie, vielen Freunden und politischen Mitstreitern feierte Schopf in seinem Garten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.