Konfirmanden backen Gott-sei-Dank-Brot

Konfirmanden backen Gott-sei-Dank-Brot (rgr) Die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Grafenwöhr-Pressath haben sich am Erntedankfest mit einer besonderen Aktion beteiligt. Sie haben "Gott-sei-Dank-Brote" gebacken. Betreut von Kirchenvorsteher Udo Greim (rechts) nahmen sie die Backstube vom Stadtmüller in Beschlag. Unter Anleitung von Hans Speckner durften sie dort ihr eigenes Brot backen - für sich selbst und auch für den Verkauf nach dem Erntedankgottesdienst. Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
08.10.2015
1
0
Die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Grafenwöhr-Pressath haben sich am Erntedankfest mit einer besonderen Aktion beteiligt. Sie haben "Gott-sei-Dank-Brote" gebacken. Betreut von Kirchenvorsteher Udo Greim (rechts) nahmen sie die Backstube vom Stadtmüller in Beschlag. Unter Anleitung von Hans Speckner durften sie dort ihr eigenes Brot backen - für sich selbst und auch für den Verkauf nach dem Erntedankgottesdienst. Bild: rgr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.