Mit Ehrgeiz und Engagement

Der Werkzeug- und Formenbau Zechmayer zeichnete bei der Jubiläumsfeier langjährige Mitglieder aus und stellte den neuen Auszubildenden vor (von links): Simon Weiß, Udo Alt, Karin Kroher, Obermeister Dieter Hagn, Rainer Zechmayer, Thomas Erntberger, Waltraud Zechmayer, Yvonne Händel, Udo Conrad und Heinz Händel. Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
07.10.2015
31
0

"Zielstrebig, zuverlässig und zukunftsorientiert" - Eigenschaften, die Rainer Zechmayer, Chef des Werkzeug- und Formenbaus Zechmayer, seinen Mitarbeitern bescheinigte. Bei einer Jubiläumsfeier ehrte er langjährige Angestellte.

"Sie sind das, was ich mir unter Handwerkern und Mitarbeitern vorstelle. Sie arbeiten mit am Erfolg unserer Firma. Ihnen gebührt ein großer Anteil an der stetigen und positiven Entwicklung", lobte Rainer Zechmayer.

Der Firmenchef lobte die Begeisterung am Beruf des Werkzeugmachers und die langjährige Erfahrung mit dem Werkstoff "Metall". Er dankte für die jahrzehntelange Unterstützung und Treue zur Firma. Bevor Zechmayer seine Mitarbeiter mit Obermeister Dieter Hagn auszeichnete, überbrachte der die Grüße der Innung und der Handwerkskammer. Die Mitarbeiter könnten stolz sein, bei einer Vorzeigefirma zu arbeiten. Ausgezeichnet wurde Yvonne Händel für 20 Jahre. Ehrenurkunden im Namen der Handwerkskammer erhielten: Udo Alt, Thomas Ernstberger und Karin Kroher für ihre 25-jährige Treue, Udo Conrad für sein 30. sowie Heinz Händel für sein 35. Betriebsjubiläum. Bei der Jubiläumsfeier blickte Zechmayer auf die Firmenverlagerung. Nach fast 50 Jahren in der Bahnhofsiedlung bezog die Firma in diesem Jahr neue Räume in Hütten. "Bei der Einweihung im April und den zwei Tagen der offenen Tür kamen rund 1000 Besucher." Außerdem stellte er Simon Weiß aus Windischeschenbach vor, der am 2. September seine Lehre begonnen hat. Er ist zweifacher deutscher Meister und im Pistolenschießen. "Zeigst du hier genauso viel Ehrgeiz, wird die Lehre ein Erfolg." Für die sechs übrigen Auszubildenden hatte der Chef lobende Worte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.