Motorradclub spendet an Kinderkrebshilfe
Hilfsbereite Rocker

Wilde Rocker ganz zahm: Die Kinderkrebshilfe in der Oberpfalz freute sich über den Zuschuss des Motorradclubs MVMC. Bild: idu
Lokales
Grafenwöhr
11.12.2014
14
0
Der Rebel Chapter vom Militär Veteranen Motorradclub (MVMC) überreichte einen Scheck über 450 Euro an die Kinderkrebshilfe der Region Oberpfalz Nord. Der MVMC ist ein amerikanisch-deutscher Veteranen Club mit Hauptsitz in den USA.

Die Mitglieder sind auch in der Oberpfalz vertreten. Bei ihren Rundfahrten und Treffen wurden sie auf die Arbeit der Organisation aufmerksam. Der Club machte es sich zur Aufgabe, Überschüsse in der Clubkasse zu spenden. "Hier ist die Spende gut aufgehoben", waren sich die Mitglieder einig. Die Kinderkrebshilfe, sagte Petra Troppmann bei der Übergabe, greift Familien mit schwer erkrankten Kindern finanziell unter die Arme.

So werde es ermöglicht, die Kinder in der schweren Zeit zu begleiten und sich keine Gedanken über mögliche Besuche machen zu müssen. "Viele Familien können sich nicht einmal die Zug-Fahrkarte zu den weiter entfernten Krankenhäusern leisten." Petra Troppmann und Jutta Harbig bedankten sich für den Scheck und freuten sich über die Zuwendung.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.