Reisegruppe besucht Wirkungsstätten des Apostels Paulus
Schnee in der Türkei

Mit Pfarrer Dr. André Fischer begab sich die evangelische Kirchengemeinde auf die Spuren des Apostels Paulus in der Türkei. Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
18.04.2015
1
0
Auf den Spuren des Apostels Paulus wandelten Gläubige der evangelischen Kirchengemeinde Grafenwöhr/Pressath unter der Leitung von Pfarrer Dr. André Fischer. Die ökumenische Reisegruppe mit Teilnehmern aus dem Vierstädtedreieck hatte in der Türkei eine Woche ein volles Programm.

Bei der Besichtigung der historischen Stätten bot die Studienreise Informationen zum wichtigsten christlichen Missionar. Dabei wurden einige der schönsten Orte der westlichen Türkei besucht. Auf dem Programm standen unter anderem Ephesus, Pergamon, Aphrodisias und Hierapolis mit den berühmten Kreidefelsen von Pamukkale. Täglich wurden Andachten gehalten, beginnend in der Kapelle des Frankfurter Flughafens.

Etwas überrascht wurden die Reisenden vom ersten Schneefall seit 45 Jahren im April in diesem Gebiet. Aber das tat der hervorragenden Stimmung keinen Abbruch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.