Schätzspiel beschert schnittigen Roller

Schätzspiel beschert schnittigen Roller (mbi) Hanna Biersack (Zweite von links) flitzt zukünftig mit einem schnittigen Roller über die Straßen der Stadt Grafenwöhr. Die Neunjährige traf beim Schätzspiel der Commerzbankfiliale mit ihrem Tipp, der Zahl 61, genau ins Schwarze, betonte Filialleiterin Annette Winter (links). In einem Glas befanden sich 61 Schlüsselanhänger, die es beim Sommerfest der Kolpingfamilie zu schätzen galt. Den zweiten Platz belegte Elisabeth Böhm und den dritten Rang teilten sich L
Lokales
Grafenwöhr
01.10.2015
12
0
Hanna Biersack (Zweite von links) flitzt zukünftig mit einem schnittigen Roller über die Straßen der Stadt Grafenwöhr. Die Neunjährige traf beim Schätzspiel der Commerzbankfiliale mit ihrem Tipp, der Zahl 61, genau ins Schwarze, betonte Filialleiterin Annette Winter (links). In einem Glas befanden sich 61 Schlüsselanhänger, die es beim Sommerfest der Kolpingfamilie zu schätzen galt. Den zweiten Platz belegte Elisabeth Böhm und den dritten Rang teilten sich Luisa Wolf (links) und Florian Biersack (Zweiter von rechts). Alle erhielten Süßigkeiten und einen Gutschein. Bild: mbi
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.