Schulkinder werden kreativ in der "Kunsterei"
Mit Feuereifer dabei

Stolz präsentieren die Nachwuchskünstler ihre Werke. Johannes Janner (hinten Mitte) leitete die Aktion mit dem Titel: "Im Wald". Mit auf dem Bild ist Schulleiter Gerhard Götzl (rechts). Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
07.05.2015
1
0
Wahre Kunstwerke sind an drei Nachmittagen in der "Kunsterei im Forsthaus" entstanden. Die Malaktion "Im Wald" mit Bildern von Waldbewohnern, Pilzen oder einer "Butzlkouh" war ein voller Erfolg. Die Idee dazu hatte Vanessa Mack.

Umgesetzt haben es außer ihr auch Zoe Kirschsieper, Alina Latteier, Fabian Doleschal, Jaden Kienath und Jonas Jagenlauf. "Die Schüler der Mittelschule waren mit Feuereifer dabei", lobte Johannes Janner. Sie hatte die Nachwuchskünstler angeleitete.

Über das tolle Ergebnis freute sich auch Schulleiter Gerhard Götzl. "Die Bilder werden in der Schule aufgehängt. Da es in der neugestalteten Aula der Mittelschule noch kahle Wände gibt, werden die Schulkinder diese auch künstlerisch gestalten", teilte Götz mit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.