"Sie sind unser Highlight"

Glückliche Familie: Bianca und Josef Lacher aus der Talstraße in Grafenwöhr mit ihren Zwillingen Lara und Lukas. Sie sind keine Stubenhocker. Vielmehr gilt: Es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Kleidung. So werden die Kinder von klein an bewusst abgehärtet. Bild: az
Lokales
Grafenwöhr
21.10.2014
10
0

Die knapp dreijährigen Zwillinge Lara und Lukas sind ein echter Hingucker. Perfekt ausgerüstet mit rosa und blauem Helm, strampeln sie wacker auf ihren rosa und blauen Fahrrädern.

"Nix wie raus!", ist das Motto ihrer Eltern. Nachdem sich der Nebel endlich aufgelöst hatte, nutzten viele Menschen den sonnigen Kirchweihsonntagnachmittag für einen Spaziergang oder eine Radtour.

Auf dem Radweg entlang der B 299 Grafenwöhr-Pressath trafen wir die Familie Bianca und Josef Lacher aus der Talstraße. Lara und Lukas sind ihr ganzer Stolz. Perfekt ausgerüstet mit rosa und blauem Helm, radeln sie dahin, lachen vergnügt und haben ihre helle Freude an dieser Tour. Doch, sobald sie auf dem Grasstreifen nebenan ein hübsches Blümlein erblicken, halten sie an, um es für die Mama zu pflücken.

Für die Eltern gilt die alte Regel: Schlechtes Wetter gibt es nicht, nur die falsche Kleidung. So sind sie mit Lara, Lukas und Hund so oft wie es geht draußen.

Das Zwillingspärchen ist ihr ganzer Stolz. Es sind Nachzügler, sie haben nämlich in Stefanie (24) und Nadine (22) schon erwachsene Töchter. Im Gespräch bestätigten sie, was viele späte Eltern sagen: So würden sie für die Kleinen mehr Geduld aufbringen, ihnen mehr Zeit widmen, als sie es bei ihren Großen aus Berufsgründen, Aufbauarbeit etwa hätten tun können. Man durchlebe jetzt die Entwicklungsstadien ganz bewusst, gehe überhaupt einfach alles gelassener an. "Da ist auch die 7 mal eine gerade Zahl", bringt es der Papa auf den Punkt, streicht dabei Lukas liebevoll über die Schulter. Die Freizeit sei voll auf die Kinder ausgerichtet, ganz in dem Wissen, wie schnell die Jahre vergehen und damit die Unwiederbringlichkeit all er kostbaren Momente.

Unter dem Motto, so viel Gemeinsamkeit wie möglich, geht es an die frische Luft, werden Kinderfeste oder Erlebniseinrichtungen besucht, Zugfahren etwa gehört auch dazu. Die glücklichen Eltern runden ab: "Laura und Lukas sind unser Highlight!"
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.