Sternsinger suchen Helfer

Sie haben ihre Sternsinger-Gewänder bereits anprobiert und mit nach Hause genommen. Katharina, Hanna und Daniella (von links) freuen sich auf den 2. und 3. Januar, wenn sie von Haus zu Haus ziehen. Als Begleitpersonen und als Helfer für die Verköstigung der Kinder werden noch Freiwillige gesucht. Bild: rgr
Lokales
Grafenwöhr
30.12.2014
0
0

Katharina, Hanna und Daniella freuen sich schon auf ihre Aufgabe als Sternsinger. Demnächst werden sie wieder von Haus zu Haus ziehen, um Geld für arme Kinder zu sammeln und den Segen in die Häuser zu bringen.

Die Vorbereitungen sind weitgehend getroffen. Allerdings ist noch nicht alles in trockenen Tüchern: Das Sternsingerteam sucht nämlich noch Begleiter für einige Gruppen und Helfer im Jugendheim. Die Sternsingeraktion "Kinder in Not" unter der Regie des katholischen Pfarramtes läuft in Grafenwöhr am Freitag, 2. Januar und am Samstag, 3. Januar.

Die Aussendung findet am Neujahrstag während des Gottesdienstes statt, der um 10.30 Uhr beginnt. Der Abschluss ist am Dreikönigstag im 10.30 Uhr-Gottesdienst. Zum Anprobetermin kamen viele Mädchen und Jungen, die sich bereiterklärt haben, die Sternsinger-Dienste zu übernehmen. Nun werden noch Helfer und Helferinnen gesucht, die am 2. und 3. Januar beim Verköstigen der Sternsinger im Jugendheim helfen oder als Begleitpersonen mit den Schülern von Haus zu Haus gehen.

Informationen auch über die Einteilung der Gruppen und die Zuordnung der verschiedenen Wohnbezirke erteilt Christian Baumann, Telefon 929947.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.