Über Jahrzehnte Treue gehalten

Hans Schilling (rechts) bedankte sich für die Treue der Vereinsmitglieder und zeichnete sie mit Urkunden aus. Auch Bürgermeister Edgar Knobloch nahm teil (links). Bilder: rgr (2)
Lokales
Grafenwöhr
29.04.2015
127
0

Es gibt "Saalwanderer" und Stempelbetrüger. Hans Schilling aber ist ein echter Wanderer. Das bestätigte der Bezirksvorsitzende des Deutschen Volkssport-Verbandes Franz Kummetsteiner bei der Jahreshauptversammlung des Wandervereins Grafenwöhr.

Kummetsteiner gratulierte dem Wanderverein zu seinem 40. Jubiläum. "Der fünf Kilometer lange permanente Wanderweg wertet den Ort auf. Solche Wanderwege werden gut angenommen", weiß der Bezirksvorsitzende, der auch ein Lob für Alfons Dobmann aussprach. Er ist das Aushängeschild, der nicht nur in der Oberpfalz, sondern auch in Niederbayern bekannt ist. Im Anschluss folgte die Auszeichnung einiger Mitglieder.

Die Verleihung der Verdienstplakette ging an die Vorstandsmitglieder Günther Baumann, Winfried Klugmann, Herbert Reifenberger, Georg Rupprecht, Hans Schilling, Hans Zwicker, Waltraud Ertl, Gerhard Klarner, Alfons Dobmann, Karl Schultes, Josef Speckner, Fritz Trummer, Gerhard Trummer, Andreas Preßler, Barbara Dobmann, Wolfgang Hirn, Gerhard Böhner und Evi Fischer.

Die Anerkennungsnadel wurde den Vereinsmitgliedern Elke Braun, Monika Brunner, Josef Ertl, Sabine Felbinger, Martina Hirn, Theo Kreilinger, Manfred Kroher, Dagmar Landgraf, Hans Landgraf, Hildegard Meyer, Renate Schilling, Helga Schönberger, Peter Schönberger, Dominik Stepka, Irmgard Stepka, Peter Stepka, Martin Stopfer, Margareta Trummer, Helmuth Wächter, Bernhard Wolfram und Ursula Zwicker überreicht.

Dank und Auszeichnungen

Auch Hans Schilling und sein Stellvertreter Gerhard Klarner bedankten sich bei den langjährigen Mitgliedern und zeichneten sie aus. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Günther Baumann, Klaus Beier, Gunther Beitz, Werner Berlinski, Marga Böse, Karl Brunner, Sabine Felbinger, Helmut Fiedler, Fritz Hammer, Winfried Klugmann, Franz Knauer, Wolfgang Knauer, Kurt Loh, Albert Metzner, Brigitte Metzner, Arnold Mirwald, Wolfgang Nastoll, Maria Pappenberger, Herbert Reifenberger, Georg Rupprecht, Alois Schießl, Hans Schilling, Johanna Schmalzl, Karlheinz Schmalzl, Ludwig Schönauer, Dieter Sieber, Johann Siller, Gerhard Stümpfl und Hans Zwicker ausgezeichnet.

Für 35 Jahre wurden geehrt: Gerd Beitz, Ludwina Beitz, Elke Braun, Ernst Kopp, Theo Kreilinger, Gerhard Meiler, Marianne Rupprecht, Bernd Schmalzl, Karl Schultes und Jürgen Stopfer. Für 30 Jahre wurde Helmuth Wächter sowie für 25 Jahre Werner Döth, Siegbert Goss und Angelika Hahn ausgezeichnet. Barbara Dobmann und Peter Schönberger erhielten für ihre 20-jährige Treue zum Wanderverein und Jannick Felbinger für seine zehnjährige Mitgliedschaft Urkunden.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.