"Voice & Strings": Steffi Denk und Hans "Yankee" Meier geben Konzert in Grafenwöhr
Gitarrenzauber und souliger Gesang

Lokales
Grafenwöhr
16.10.2014
5
0
Eine Premiere steht an: Sängerin Steffi Denk tritt erstmals in Grafenwöhr zusammen mit dem Gitarristen Hans "Yankee" Meier auf. Die beiden gelten für viele als ein Ausnahme-Duo im poppigen Jazz & Soul-Bereich. Das Konzert findet am 8. November um 20 Uhr im St.-Michaels-Werk statt - nicht in der Volksschule wie ursprünglich geplant.

Die enorme Bühnenpräsenz, ihre gewaltige Stimme und die witzigen, kabarettistischen Überleitungen haben den Skiclub Pistenschwinger überzeugt. Steffi Denk avancierte in den vergangenen Jahren durch eine deutschlandweite Tour mit der "SWR Big Band" und den Swing-Legenden Max Greger, Paul Kuhn und Hugo Strasser zu einer der "schärfsten Stimmen" im deutschsprachigen Bereich, während Yankee Meier der hohe technische und musikalische Standard eines Joe Pass oder Earl Klugh bescheinigt wird.

Darüber hinaus geben "Voice & Strings" den von ihnen interpretierten Klassikern eine ganz eigene Prägung durch ihre Homogenität und augenzwinkernden Spielwitz. Und das alles immer wieder gewürzt mit einer wohldosierten Prise Selbstironie und Humor. "Voice & Strings", das ist die kunstvolle Kultivierung von gitarristischem Klangzauber und souligem Gesang.

Mit der aktuellen "You've Got A Friend Tour" werden die beiden ihr Publikum einzig und allein mit Gitarre und Stimme fesseln. Dies gelingt ihnen u.a. mit "Hard Rock Café", "I heard it through the Grapevine" und einigen Motown-Klassikern mit Bravour.

Tickets sind in Grafenwöhr bei der Raiffeisenbank und bei Petra Melchner, in Pressath bei der Buchhandlung Bodner und bei Schreibwaren Wamser in Eschenbach erhältlich. Außerdem unter www.pistenschinger.de. Im Vorverkaufkosten die Karten 15 Euro, an der Abendkasse 17 Euro. Einlass ist ab 19 Uhr. Die Pistenschwinger bewirten die Gäste mit den bekannten Köstlichkeiten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.