Vorbild im Schenken

Vorbild im Schenken (rgr) Der heilige Nikolaus von Myra war ein guter Bischof und half den Leuten, wo er konnte. Er schenkte gern und war selbst für andere ein Geschenk. Sehr passend ist deshalb die Idee, dass alle Freiwilligen am Adventsmarkt um 16 Uhr zur Bühne kommen, um als Nikolaus verkleidet, anderen Menschen zu helfen. Für jeden Nikolaus zahlen die Stadträte fünf Euro. Das Geld wird vor Weihnachten noch zu einigen Menschen gebracht, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Bild: rg
Lokales
Grafenwöhr
05.12.2015
0
0
Der heilige Nikolaus von Myra war ein guter Bischof und half den Leuten, wo er konnte. Er schenkte gern und war selbst für andere ein Geschenk. Sehr passend ist deshalb die Idee, dass alle Freiwilligen am Adventsmarkt um 16 Uhr zur Bühne kommen, um als Nikolaus verkleidet, anderen Menschen zu helfen. Für jeden Nikolaus zahlen die Stadträte fünf Euro. Das Geld wird vor Weihnachten noch zu einigen Menschen gebracht, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Bild: rgr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.