Wie Seifenblasen am Himmel

Wie Seifenblasen am Himmel (mor) Als hätte die Kanone sie ausgespuckt: US-Soldaten beobachten Kameraden an Fallschirmen bei einer Luftlandeübung am Übungsplatz. Die drei Quadratkilometer große "Drop-Zone" westlich von Hütten nutzen die Soldaten, um das Springen aus Hubschraubern oder Transportfliegern zu trainieren. In den jüngsten Tagen probten Fallschirmspringer unter anderem das Absetzen von Artillerie-Haubitzen, die direkt nach der Landung scharf schießen mussten. Bild: mor
Lokales
Grafenwöhr
04.03.2015
2
0
Als hätte die Kanone sie ausgespuckt: US-Soldaten beobachten Kameraden an Fallschirmen bei einer Luftlandeübung am Übungsplatz. Die drei Quadratkilometer große "Drop-Zone" westlich von Hütten nutzen die Soldaten, um das Springen aus Hubschraubern oder Transportfliegern zu trainieren. In den jüngsten Tagen probten Fallschirmspringer unter anderem das Absetzen von Artillerie-Haubitzen, die direkt nach der Landung scharf schießen mussten. Bild: mor
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.