Zum Abschied einen zweiten Generalsstern
Beförderung für Christopher G. Cavoli

Generalleutnant Frederick "Ben" Hodges (von links) heftete Christopher G. Cavoli zusammen mit dessen Frau Christina den Söhnen Alex und Nick den zweiten Generalsstern an. Damit wurde der scheidende Kommandeur zum Generalmajor befördert. Bild: paa
Politik
Grafenwöhr
15.07.2016
139
0
Grafenwöhr: Garnison Grafenwöhr |

Grafenwöhr. Der Abschied aus Grafenwöhr ist Brigadekommandeur Christopher G. Cavoli am Freitag mit seiner Beförderung zum Generalmajor erleichtert worden. Zusammen mit Cavolis Frau Christina und den Söhnen Alex und Nick heftete der Oberkommandierende des US-Heeres in Europa, Generalleutnant Frederick "Ben" Hodges, dem scheidenen JMTC-Kommandeur den zweiten Generalsstern an. Cavoli übernimmt das Kommando über die 25. US-Infanteriedivision auf Hawaii.

Zuvor übernahm Brigadegeneral Antonio A. Aguto die Führung des 7. US-Armee Trainingskommandos (7th Army Training Command, in der Militärtypischen Abkürzung 7ATC) wie das Gemeinsame Multinationale Trainingskommando seit Freitag heißt. Der neue Kommandeur freut sich zurück in der Oberpfalz zu sein. "Diese Gemeinde hat einen besonderen Platz in unserem Herzen". Er war von 2006 bis 2009 in Vilseck. (Seite 6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.