20 Jahre Städtepartnerschaft

Vermischtes
Grafenwöhr
24.07.2015
3
0
(rgr) Wein ist ein Muss in Österreich und Bier in Bayern. In dieser Beziehung gibt es bei den Städtepartnern Grafenwöhr und Grafenwörth durchaus Unterschiede. Bei der Freundschaft zueinander wird keiner gemacht. Das 20-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft wurde kürzlich ausgiebig gefeiert. "Für die meisten ist die Phase des Kennenlernens längst vorbei. Wir sind schon lange dort angelangt, wo man mit einer Städte/Gemeindepartnerschaft eigentlich hin will. Die Bürgerbegegnung steht dabei im Fokus. Nur mit geschlossenen Freundschaften ist eine Gemeindepartnerschaft zukunftsfähig", sagte Knobloch. "Wir haben auch Partnerschaften mit anderen Städten, aber keine ist so intensiv, wie die in Grafenwöhr", sagte der österreichischen Bürgermeister Alfred Riedl. Zum Zwanzigjährigen gab es überdies Geschenke: Für die Stadt Grafenwöhr 260 Weingläser, die mit den Wappen beider Städte graviert sind und für die Marktgemeinde Grafenwörth eine Feuertonne.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5399)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.