Betriebsratsvorsitzender Klaus Lehl ehrt Mitarbeiter des Truppenübungsplatzes
Den Standort auf- und ausgebaut

Garnisonskommandeur Colonel Mark A. Colbrook (hintere Reihe, Vierter von links) zeichnete die Mitarbeiter der US-Armee Garnsion Bavaria aus, die seit 35 Jahren ihrem Arbeitgeber die Treue halten. Dank und Worte der Anerkennung sprach auch Betriebsratsvorsitzender Klaus Lehl (hinten, Dritter von rechts) aus. Bild: rgr
Vermischtes
Grafenwöhr
20.04.2016
273
0

Fachwissen, Einsatzbereitschaft und Treue haben die zivilen Mitarbeiter durch ihre Arbeit jahrzehntelang bewiesen. Dafür bedankte sich Betriebsratsvorsitzender Klaus Lehl auch im Namen seiner Betriebsratskollegen bei den Arbeitsjubilaren.

"Sie haben den Standort mit aufgebaut und ihm dazu verholfen, dass er ein hohes Ansehen genießt; auch bei den Nato-Partnern", lobte Lehl die Mitarbeiter. Er bedankte sich auch bei Garnisonskommandeur Colonel Mark A. Colbrook für die gute Zusammenarbeit, die stets offen und fair gewesen sei.

Anschließend zeichnete Garnisonskommandeur Colonel Mark A. Colbrook die Mitarbeiter aus, die der US-Armee bereits 35 Jahre lang die Treue halten.

Namentlich waren das: Elisabeth Döbrich, Neustadt am Kulm; Gerhard Zimmermann, Pressath; Erich Danzl, Weiden; Karoline Prunhuber, Grafenwöhr; Rosalinde Claus, Kirchenthumbach; Christine Dobmeier, Kaltenbrunn; Fritz Arnold, Pressath; Bernhard Glaser, Weiherhammer; Reinhold Regner, Grafenwöhr; Günter Harrer, Trabitz; Hermann Fichtl, Grafenwöhr; Josef Rodler, Hütten; Manfred Arnold, Grafenwöhr; Herbert Biersack, Pressath; Karl-Heinz Siegert, Edelsfeld; Oswald Ohla, Grafenwöhr; Ingrid Knodt, Grafenwöhr; Gerda Sollacher, Pressath; Manfred Schecklmann, Kirchenthumbach; Wilma Schatz, Grafenwöhr; Martin Fischer, Eschenbach; Herbert Friedrich, Kirchenthumbach; Brigitte Siegert, Grafenwöhr; Michaela Klammer, Grafenwöhr; Susanne Orszulak, Vilseck; Natascha Sandoval-Pfister, Schlicht; Carmen Lenz, Amberg; Johannes Schraml, Weiden; Walter Schober, Eschenbach; Günter Schmidschneider, Grafenwöhr; Baptist Schmid, Schlammersdorf; Albert Schreglmann, Schlammersdorf; Thomas Will, Schlammersdorf; Josef Leipold, Auerbach; Reinhard Farnbauer, Speinshart; Robert Hann, Eschenbach; Otto Reiß, Kirchenthumbach und Erich Riedl, Eschenbach. (Weitere Ehrungen)

Weitere Ehrungen30 Jahre: Eva Voit (Störnstein); Josef Dietl, Klaus Plößner, Silvia Arnold, Armin Brunner, Diane Anderson, Silvia Baur, Gerhard Trummer, Volkmar Troeger, Petra Robertson, Rudolf Sollacher, Gertraud Reynolds (alle Grafenwöhr); Bettina Luber-Merkl, Helmut Rauscher (beide Sorghof); Siegfried Harrer, Armin Köhler (beide Freihung); Iris Denniger, Karl Fenn, Klaus Krause, Hubert Lukesch (alle Vilseck); Cordula Schubert, Margit Greger, Hannelore Bauer (all Pressath); Herbert Braun (Speichersdorf); Elfriede Lang, Renate Hörl (beide Speinshart); Berthold Merkl (Schlicht); Josef Gottschalk (Auerbach); Richard Ficker, Claudia Held (beide Eschenbach); Georg Duschner (Königstein); Alfons Wälisch (Weiden); Norbert Buchfelder (Trabitz); Elfriede Pfleger (Schwarzenbach); Bernhard Huth (Amberg); Ulrich Koch (Gebenbach); Johann Brüderer (Dießfurt); Harald Nachtmann (Parkstein).

25 Jahre: Georg Schiener (Kirchenthumbach), Horst Nittmann (Auerbach), Peter Brünnig (Hirschau), Scott D. W. Jones, Kathleen Brennan, Melvin Williams (Grafenwöhr), Manfred König (Königstein), Mario Schröder (Weiden).

20 Jahre: Gisela Carter, Christa Zeilmann, Jo Anne Dempsey, Jeffery W. Roberson, Raymond Knestrick, Charmaine Pröls (alle Vilseck); Ljuba Krez, Shermann Watts, Joel Fischer, Ronald Obrien (alle Grafenwöhr); Hella Wagner (Kümmersbruck); Hermann Meier (Vorbach); Wolfgang Koppenmeier (Mistelbach); Josef Groß (Pressath).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.