Einbrecher in der Fischerhütte
Auf Fischzug

Die Kopfhörer sind relativ selten, deshalb bittet die Polizei um Meldung, sollten sie einem Zeugen in der nächsten Zeit ins Auge stechen. Bild: Polizei/screenshot amazon
Vermischtes
Grafenwöhr
17.05.2016
34
0

Zwischen Pfingstsonntag, 15.30 Uhr, und Pfingstmontag, 14.30 Uhr, sind Einbrecher in die Fischerhütte in der Wolfgangsiedlung nahe der Bierlohweiher eingestiegen. Die Polizei nennt in ihrem Bericht einen Beutewert von 1000 Euro, der Einbruchsschaden beträgt demnach 100 Euro.

Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein, um ins Innere zu gelangen. Von dort nahmen sie ein Laptop HP 355 G2, ein Mischpult, ein Handy Wico türkisfarben, Kopfhörer der Marke "Beats Diamant Tears", eine Kabeltrommel 50 Meter, eine US-Flagge und eine schwarze Stoffreisetasche mit. Weil weitere voluminöse Gegenstände am Tatort zurückblieben, geh die Polizei davon aus, dass die Täter alles in die schwarze Tasche packten und zu Fuß flüchteten.

Sollten während der Tatzeit Verdächtige in der Wolfgangsiedlung aufgefallen sein, oder künftig die Kopfhörer gesehen werden, dann sollen sich Zeugen melden, Telefon 09645/92040.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.