Fackelwinterwanderung der Jungen Kolpingfamilie
Wandern im Winterwald

Vermischtes
Grafenwöhr
18.01.2016
9
0

Pünktlich zum Start der Fackelwinterwanderung der Jungen Kolpingfamilie nahm der Winter neuen Anlauf. Rund 40 kleine und große Wanderer stapften am frühen Samstagabend durch den frisch gefallenen Schnee. Ausgestattet mit Laternen und Fackeln wanderten sie in den zappendusteren Wald Richtung Schützenheim. Selbst bei dichtem Schneegestöber herrschte heitere Stimmung. Nach der Rückkehr versammelten sich alle um einen wärmenden Feuerkorb. Vorsitzender Andreas und seine Frau Nina Greiner reichten Glühwein und Kinderpunsch.

Weitere Beiträge zu den Themen: Kolpingsfamilie (88)Wanderung (55)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.