Grund- und Mittelschule feiert Fasching
Bester Laune in die Ferien

Die Dancing Start hatten beim Schulfasching vor ihren Mitschülern einen Auftritt. Bild: myd
Vermischtes
Grafenwöhr
06.02.2016
30
0

Piraten, Prinzessinnen, Star-Wars-Figuren, Außerirdische, Indianerinnen, Clowns, Mäuse: Bunt verkleidete Kinder bevölkerten die Aula beim Grundschulfasching. Mit Muffins, Butterbrezen, Wackelpudding, Brause und anderen Speisen bewirteten der Elternbeirat und viele helfende Eltern das närrische Volk.

Auch viele Lehrer mischten sich unter die bunte Horde. Diese Chance nutzten einige Schüler. Sie wickelten Lehrerinnen und Konrektor Thomas Schmidt mit Toilettenpapier ein. Beim anschließenden Tauziehen Schüler gegen Lehrer gewannen mit großem Vorsprung die Kinder. In bewährter Weise sorgte Ulrike Kneidl in der Aula mit kreativen Spielideen für viel Spaß. Nachwuchs-DJ und Mittelschüler Marco Kraus hatte flotte Musik samt passender Lichteffekte parat.

An Spielstationen wie Erbsenschlagen, Angeln, Nagelhämmern oder M&M-Fangen erwarben die Kinder bunte Stempel auf ihren Spielekarten. Jede Karte durften die Mädchen und Jungen dann am Ende der Runde gegen einen Preis eintauschen. Als Highlight traten zwei Tanzgruppen des TuS/DJK auf.

Die Dancing Stars unter der Leitung von Sina Spachtholz, Sarah Altmann und Clara Eckert sowie die Bayerische Gruppe der Dancing Stars mit Alisia Myunts und Sophia Jonak sorgten zusätzlich für Stimmung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.