Kindergartenkinder bereiten Geschenke vor
Kinder des Kindergartens St. Josef packen Päckchen für Kinder in Rumänien

Die Eltern der Kindergartenkinder packten Geschenke, gefüllt mit Spielwaren, Kleidung, Süßigkeiten und Nützlichem wie Zahnpasta, Haarklammern. Mit Lebensmittelpaketen, Spielwarenspenden und Kleiderspenden gehen die Pakete zu den bekannten Einrichtungen. Bild: rku
Vermischtes
Grafenwöhr
16.12.2015
19
0

Hütten. Viele deutsche und amerikanische Familien der Kindergartenkinder und Dorfbewohner beteiligten sich an der Aktion "Ein Weihnachtspaket geht auf Reisen" des Kindergartens St. Josef Hütten. Mehr als 50 Pakete für Kinder in Rumänien schickten sie heuer zum ersten Mal auf die Reise, die am Kindergarten in Hütten begann, in Mallersdorf bei den Franziskaner-Schwestern Zwischenstation hielt und dann mit einem Lkw von dort direkt nach Odorheiu in Rumänien verschickt wurden.

In diesem Ort betreuen die Ordensschwestern ein Waisenhaus und einen Kindergarten. Kleidung und Lebensmittel sind dort immer knapp. Und auch Geschenke zu Weihnachten sind keine Selbstverständlichkeit. Daher freuen sich die Kinder über eine noch so kleine Süßigkeit und eine warme Mütze.

Die Kinder und Erzieherinnen halfen beim Einpacken und Einladen der vielen Kisten und Kartons. Bei der Abgabe in Mallersdorf empfingen die Ordensschwestern die Überbringer sehr herzlich. Sie danken auf diesem Weg nochmal allen Spendern für ihre großzügigen Geschenke und werden dafür Sorge tragen, dass auch alles wohlbehalten und noch rechtzeitig in Rumänien ankommt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.