Leckeres Essen mit Show-Cooking
"Asia World" eröffnet im Gewerbepark

Zur Neueröffnung des chinesisch-mongolischen Show-Cooking-Restaurants "Asia World" gratulierten Josef Neubauer (Fünfter von links) sowie einige Stadträte dem Restaurant-Chef Binfei Wang (Dritter von links).
Vermischtes
Grafenwöhr
08.02.2016
2258
0

Der Stadtrat gratulierte zur Eröffnung der "Asia World" im Gewerbepark. Binfei Wang und sein Team bieten verschiedene Speisevariationen - und der Koch lässt sich auch noch bei der Arbeit zusehen.

Spezialitäten aus dem "Reich der Mitte" gibt es seit vergangener Woche im Grafenwöhrer Gewerbepark in der Nähe des Gründerzentrums. Zur Neueröffnung hat der Stadtrat Binfei Wang und dem Team des Chinesisch-Mongolischen Restaurants "Asia World" gratuliert. Jokobsmuscheln und Shrimps sind keine Fremdwörter für die Mitarbeiter das Show-Cooking Restaurants. Diese werden hier genauso zubereitet wie Ente oder Hühnchen. Aufzählen kann man die Essensvielfalt sowieso nicht, denn es gibt Hundert verschiedene Sorten zum Mittags-Büfett sowie zweihundert zum Abend-Büfett. Das bietet den hungrigen Gästen nicht nur ein kulinarisches Erlebnis, sondern auch ein Abneteuer für die Augen beim mongolischen Show-Cooking.

Da Bürgermeister Edgar Knobloch und seine Stellvertreter verhindert waren, gratulierte der dienstälteste Stadtrat Josef Neubauer dem Restaurant-Chef Binfei Wang zur Eröffnung und wünschte "weiterhin so leckeres Essen, gute Geschäfte und viel Kundschaft". Das Restaurant bietet viel Platz und ist auch für Familienfeiern geeignet. Geplant ist auch eine Erweiterung im Außenbereich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Binfei Wang (1)Show-Cooking (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.