Leute
Pfarrer Richard Haas verabschiedet sich

Seinen letzten Gottesdienst im Seniorenheim Hammergmünd feierte Pfarrer Richard Haas (rechts) nicht nur mit vielen Bewohnern des Heims. Bild: myd
Vermischtes
Grafenwöhr
27.12.2015
9
0
Hammergmünd. Mit einem Wortgottesdienst verabschiedete sich der evangelische Ruhestandspfarrer Richard Haas aus Etzenricht von den Bewohners und Mitarbeitern des BRK-Seniorenheims. Vor einigen Jahren war er zum achtzigsten Geburtstag einer Verwandten ins Gmünder Seniorenheim gekommen. Dabei entdeckte er auch die Kapelle des Hauses für sich. Weil sie ihm so gut gefiel, bot er regelmäßige Gottesdienste an. nach einem kurzen Gespräch mit der Verwaltungsfachkraft und "guten Seele des Heims" Erika Lingl war der monatliche Gottesdienst vereinbart.

Dazu kam jeweils ein Wortgottesdienst am Dreikönigstag und Ostermontag. Aus gesundheitlichen Gründen hört Pfarrer Haas nun damit auf. Seinen "Abschiedsgottesdienst umrahmte die Saitenmusik Vierstädtedreieck.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.