macht Schule
Musik, Tanz und Fußball

Vermischtes
Grafenwöhr
16.07.2016
43
0

(rgr) Statt Mathe oder Biologie stand "Vereins-schnuppern" auf dem Stundenplan: Der Donnerstag stand unter dem Motto "Verein macht Schule". In der Grund- und Mittelschule durften auch die Lehrer einmal durchschnaufen und zusehen, welche Freizeitangebote es für ihre Schützlinge gibt. Nach einleitenden Worten von Johannes Steppert, Leiter der Musikschule Vierstädtedreieck, durften die Buben und Mädchen Musikinstrumente ausprobieren. Der Musikverein "Klingende Töne" mit Vorsitzender Lilia Gette, Tatjana Walter und Robert Hösl stellten Akkordeon, Klavier und Gitarre vor.

Das Tanzen machte den Schülern besonderen Spaß. Tina Neuber verstand es, die Kinder und Jugendlichen zu animieren. Auch Lehrerin Evelyn Bergler tanzte begeistert mit. Im Schulhof war die Feuerwehr, in der Stadthalle zeigten Christian Schmittner, Christoph Brunner und Georg Mayer vom Sportverein, wie die Schüler am besten beim Fußball mit dem Ball umgehen sollten. Wegen des schlechten Wetters wurden die Aktionen des Segelflugvereins sowie das Kegeln der Sportvereinigung des TuS/DJK abgesagt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.