Neue Spielgeräte für Kindergarten
"Mit Kopf, Herz und Hand"

Vermischtes
Grafenwöhr
12.11.2016
16
0

Grafenwöhr/Störnstein. Lob und Anerkennung für ihre gelungene handwerkliche Arbeit bekamen die Zimmerer der Berufsschule des Sankt-Michaels-Werks Grafenwöhr. Sie übergaben den erneuerten Kletterturm offiziell an die Kinder und Verantwortlichen des katholischen Kindergartens St. Franziskus. Die Berufsschüler erneuerten in ihrem Lernfeldunterricht "Holzprodukte für den Außenbereich" Teile aus witterungsbeständigem Lärchenholz, bauten zur Sicherheit Metallverstrebungen ein und verschraubten diese anschließend. Für den Abbund durften sie die Anlage der Zimmerei Kreuzer in Lanz nutzen. Mit Fachlehrer Michael Spörer (rechts) und Schulleiter Peter Fleischmann (Dritter von rechts) übergab Zimmerer Sebastian Graf (Zweiter von links) das Werkstück an Kindergartenleiterin Resi Förster (Dritte von links) und Bürgermeister Markus Ludwig (links). Fleischmann erinnere dieses Projekt "an das alte pädagogische Prinzip des Lernens mit Kopf, Herz und Hand". Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.