Ökumenischer Kinderbibeltag im evangelischen Gemeindehaus
Alles zu seiner Zeit

Vermischtes
Grafenwöhr
21.11.2016
16
0

(rgr) "Lachen, weinen, suchen, finden - alles zu seiner Zeit", lautete das Motto des ökumenischen Kinderbibeltages am Buß- und Bettag. Am schulfreien Tag kamen Kinder beider Konfessionen ins evangelische Gemeindehaus.

Für die meisten Eltern war der Buß- und Bettag ein normaler Arbeitstag. Einige Kinder verbrachten den Tag mit Spielen. Sie wurden aber auch angeregt, sich über die Zeit Gedanken zu machen. Gebastelt wurden schöne Schmuckstücke und eine Sanduhr. Den Kinderbibeltag leitete Katharina Bach-Fischer. Ihr zur Seite standen Christine Gößl, Ulrike Kneidl, Andrea Seidler, Karin Weigl, Manuela Mehrländer und Karin Kumpf.

Am Nachmittag waren auch die Eltern und Großeltern zu einer Andacht eingeladen, die das Team mit Pfarrer Dr. André Fischer gestaltete. "Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen" sowie Lieder über die Zeit wurden gesungen. Danach führten die Kinder ihren einstudierten Tanz vor. Abschließend gab es Kaffee und Kuchen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.