Show in der Stadthalle Grafenwöhr am 23. Januar
Mit "Abba" und "Bee Gees"

Vermischtes
Grafenwöhr
04.12.2015
35
0
(rgr) Eintauchen in die Musikwelt der 70er Jahre: Für dieses besondere Erlebnis sorgen zwei Coverbands, die die Songs und die Shows zweier äußerst erfolgreicher Musikgruppen auf die Bühne zaubern.

Die Abba-Hits werden von den "ABBA STARS" präsentiert. Die Band wurde 2004 von Dan Dobias, Sänger, Gitarrist und Manager sowie von Keyboarder Michael Vanek gegründet. Sie fanden mit Teresa Slouková und Beatrice Todorov ausgezeichnete Sängerinnen. Beatris Todorov spielte eine wichtige Rolle in dem Musical Evita.

Die "ABBA STARS" hatten im ersten Jahr fast 100 Auftritte und es war nur eine Frage der Zeit, bevor die Gruppen ausländische Agenturen wahrnehmen. Im September 2005 veröffentlichte die Band eine CD mit den größten Hits von ABBA. Mit ihren Auftritten in Kroatien, Österreich, Deutschland, Polen, Frankreich, dem Libanon, der Slowakischen Republik und den Vereinigten Arabische Emiraten feierte die Band große Erfolge. "ABBA STARS" ist eine wahre und perfekte Kopie des legendären Quartetts.

Mit Liedern, die um die Welt gingen, mit Hits von ABBA im Sound des neuen Jahrtausends sorgen die Vier für ein temperamentvolles Feuerwerk der Gefühle. Die Hits "Mamma Mia", "Waterloo" oder "Dancing Queen" werden unter anderem zu hören sein

Zu diesem "Revival-Event" gehört zum anderen "Jive Talkin", Europas erfolgreichste "Bee Gees"-Show. In die Zeit des Disco-Fiebers der 70er geht es dabei zurück.

Beginn "The ABBA & Bee Gees Show" in der Stadthalle Grafenwöhr ist am Samstag, 23. Januar, um 20 Uhr. Über fünf Stunden können die Besucher totales 70er Jahre Flair genießen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.