Offene Tür auf der Feuerwehrhaus-Baustelle

Offene Tür auf der Feuerwehrhaus-Baustelle Die Arbeiten am neuen Feuerwehrhaus schreiten voran: Bei einem "Tag der offenen Baustelle" informierte die Feuerwehr Guteneck am Sonntag über den Fortschritt. Architekt Christian Schönberger, Bürgermeister Johann Wilhelm, Kommandant Roland Kederer, Vorsitzender Markus Eckl und Bauleiter Martin Lottner führten die Gäste durch die Baustelle. In den vergangenen Wochen wurden die hölzerne Außenfassade am Feuerwehrhaus sowie Putz und Farbe an der neuen Fahrzeughalle
Lokales
Guteneck
13.10.2015
0
0
Die Arbeiten am neuen Feuerwehrhaus schreiten voran: Bei einem "Tag der offenen Baustelle" informierte die Feuerwehr Guteneck am Sonntag über den Fortschritt. Architekt Christian Schönberger, Bürgermeister Johann Wilhelm, Kommandant Roland Kederer, Vorsitzender Markus Eckl und Bauleiter Martin Lottner führten die Gäste durch die Baustelle. In den vergangenen Wochen wurden die hölzerne Außenfassade am Feuerwehrhaus sowie Putz und Farbe an der neuen Fahrzeughalle angebracht. Die Johanniter-Unfallhilfe aus Schwarzenfeld bot an diesem Tag zum Beispiel Blutzucker-Messungen an. In der neuen Halle (Bild) konnten die Gäste dann noch zusammensitzen und sich stärken. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.