Vize übernimmt Vorsitz

Bürgermeister Johann Wilhelm (Vierter von links) gratulierte der neuen Führungsmannschaft der Feuerwehr Unteraich. An der Spitze steht Martin Wiederspick (Vierter von rechts) als neuer Vorsitzender. Bild: slh
Lokales
Guteneck
14.01.2015
6
0

Eine schlagkräftige Truppe ist die Feuerwehr Unteraich. Bei der Jahreshauptversammlung gab es neue Gesichter im Vorstand - und den Bericht über eine Premiere in der Feuerwehr-Geschichte.

Schriftführer Michael Prey blickte zu Beginn der Jahreshauptversammlung zunächst auf das vergangene Jahr zurück. Dabei beteiligte sich die Feuerwehr am Florianstag an zahlreichen kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen. Auch der Preisschafkopf der Wehr habe sich großer Beliebtheit erfreut, so der Sprecher.

Kommandant Matthias Irlbacher berichtete, dass zwei Mitglieder der Jugend in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen wurden. Darunter war mit Kathrin Schmauß die erste aktive Dame in der Geschichte der Feuerwehr. Die Einsätze im vergangen Jahr beliefen sich auf die Sicherheitswachen auf Schloss Guteneck. Diese schlugen mit rund 230 Stunden zu Buche. Neben dem Leistungsabzeichen, das zwei Gruppen ablegten, wurden sechs weitere Übungen abgehalten. Außerdem organisierte die Wehr einen Motorsägenkurs.

Aus der gemeindlichen Jugendfeuerwehr berichtete der Kommandant, dass die Feuerwehr Unteraich mit 9 von 15 Mitgliedern den größten Anteil stelle. Einen wahren Übungs-Marathon hätten die Jugendlichen hinter sich gebracht, um die zahlreichen Abzeichen wie die deutsche Jugendleistungsspange, den Wissenstest und die Jugendflamme zu erhalten.

Bürgermeister Johann Wilhelm dankte der Wehr für Ihren Dienst am Bürger. Besonders freute er sich, dass die Wehr keine Nachwuchsprobleme habe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.