Wechsel an der Landjugend-Spitze

Lokales
Guteneck
24.11.2014
26
0

Der Landjugend (KLJB) Weidenthal stehen künftig Johann Wilhelm, Elisabeth Manner, Alexander Kirchberger und Alexandra Schmidt vor. Sie lösten die bisherigen Vorsitzenden ab, die bei der Jahreshauptversammlung zuvor auf ein aktives Jahr zurückgeblickt hatten.

Die Landjugend hat eine bedeutende Rolle im Dorfleben der Gemeinde eingenommen, das wurde bei der Jahreshauptversammlung deutlich. Vor allem in der Adventszeit sind die Mitglieder gefordert: Das Binden des Adventskranzes, der Seniorennachmittag, der jedes Jahr von der KLJB organisiert wird, die Nikolausbesuche, das Schmücken der Christbäume in der Kirche in Weidenthal und die Teilnahme an der Sternsingeraktion gehören unter anderem zu den wichtigen Aufgaben.

Ein weiterer Höhepunkt im Jahr 2014 waren auch die Tagesskifahrten nach Flachau und Hochfügen\\\\Kaltenbach. Auch im nächsten Jahr ist wieder eine Skifahrt nach Obertauern geplant. Erfolge im vergangenen Jahr waren auch das traditionelle Weinfest, das zum ersten Mal im "Saugarten" in Trichenricht stattfand, sowie die "Springbreak Party" mit "DJ Ben Vaux & friends".

Um neue Mitglieder zu werben, wurde in diesem Jahr wieder einigen Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, die KLJB durch einen Spieleabend näher kennen zu lernen. Auch andere, alljährlich wiederkehrende Veranstaltungen ergänzen das Programm der Landjugend, das in den zahlreichen Vorstandssitzungen erarbeitet wurde.

Die vier gleichberechtigten Vorstände wurden bei der Versammlung turnusgemäß wieder durch jeweils zwei weibliche und zwei männliche Vorsitzende ersetzt. Zu Vorsitzenden wurden Johann Wilhelm und Elisabeth Manner gewählt. Unterstützt werden sie von ihren Stellvertretern Alexander Kirchberger und Alexandra Schmidt. Johannes Eckl fungiert als Schriftführer und Stefan Manner ist neuer Kassier.

Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Sebastian Kühner und Tobias Meier. Fahnenträger ist Thomas Blödt. Er wird von Christina Blödt und Magdalena Eckl begleitet. Getränkewart ist Christoph Manner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.