Ferienprogramm - Auf den Spuren der Goldenen Straße

Spurensuche auf der Goldenen Straße
Freizeit
Hahnbach
30.08.2016
27
0
Hahnbach. Auf den Spuren der Goldenen Straße – Schaurige und lustige Märchen von Franz Xaver von Schönwerth mit Märchenerzählerin Margarete Mildner, Erzählungen vom Leben im Wald mit Jäger Franz Erras und Hahnbach. Geschichten und Geschichte der Goldenen Straße mit Heimatpfleger Ludwig Graf können Kinder am Dienstag, 6. September von 14 bis 16 Uhr im Rahmen des Ferienprogramms der AOVE erleben und erfahren. Treffpunkt ist am Sportplatz in Hahnbach. Die Wasserwacht Hahnbach sorgt für den Transport nach Schalkenthan, wo die „Spurensuche“ stattfinden wird. Bitte Brotzeit, Getränke und falls nötig Sitzerhöhung mitbringen. Kinder unter 6 J. nur in Begleitung Erwachsener; Eltern gerne willkommen. Die Kosten betragen 2 € Kinder/ 3 € Erwachsene. Anmeldung mit Altersangabe bei AOVE, 09664 9539720, info@aove.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.