Ein stilles Örtchen kann es doch sein

Ein stilles Örtchen kann es doch sein (ll) Bei geschlossener Tür lässt das Herz auf dem Holzhäuschen an ein stilles Örtchen denken. Wenn allerdings die Türen aufgehen, wird schnell klar: Da bietet ein gepolsterter Strandkorb erstklassigen Komfort. Dieser pfiffige Beitrag der Hahnbacher Schreinerei Richard Siegler gefiel auch der Jury des Wettbewerbs "Möbel zum Abhängen", den das bayerische Forstministerium und das Schreinerhandwerk ausgeschrieben hatten. Das Modell "Oberpfälzer Klohäuschen/bayerischer S
Lokales
Hahnbach
04.12.2014
1
0
Bei geschlossener Tür lässt das Herz auf dem Holzhäuschen an ein stilles Örtchen denken. Wenn allerdings die Türen aufgehen, wird schnell klar: Da bietet ein gepolsterter Strandkorb erstklassigen Komfort. Dieser pfiffige Beitrag der Hahnbacher Schreinerei Richard Siegler gefiel auch der Jury des Wettbewerbs "Möbel zum Abhängen", den das bayerische Forstministerium und das Schreinerhandwerk ausgeschrieben hatten. Das Modell "Oberpfälzer Klohäuschen/bayerischer Strandkorb" landete unter den Preisträgern und wurde mit 1000 Euro gewürdigt. Auf der Messe "Heim + Handwerk" in München war das innovative Möbelstück aus Lärche und modernem Altholz der Publikumsliebling. Bei der Prämierung ließ sich Richard Siegler nicht nur mit Landwirtschaftsminister Helmut Brunner als entspannter Strandkorb-Nutzer fotografieren, sondern auch mit der Amberger Zeitung als Lektüre. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.