Hahnbach selbstbewusst nach Pfreimd

Lokales
Hahnbach
26.09.2015
0
0
(nrö) Bereits am Samstag, 26. September (Spielbeginn um 14 Uhr), geht es für den SV Hahnbach zum nächsten Auswärtsspiel zur SpVgg Pfreimd. Der Gastgeber liegt momentan mit 15 Punkten und einem ausgeglichenen Torverhältnis auf dem sechsten Tabellenplatz und führt damit das breite Mittelfeld der Bezirksliga Nord an.

Mit vier Siegen (das ausgefallene Spiel gegen Luhe-Wildenau wurde mit 2:0 für Pfreimd vom Sportgericht gewertet), drei Unentschieden, aber auch drei Niederlagen hat Pfreimd eine ausgeglichene Bilanz.

Die SpVgg startete mit guten Ergebnissen gegen den FV Vilseck und den SV Sorghof (jeweils 1:1) in die Saison, kam aber erst am fünften Spieltag zum ersten Erfolg mit einem 2:0-Sieg gegen den 1. FC Schwarzenfeld. Zuletzt beim Tabellenzweiten SV Schwarzhofen gab es eine hauchdünne Niederlage. Hier spielte die SpVgg Pfreimd gut mit, war hart und kompromisslos in der Verteidigung und kassierte erst kurz vor Ende den entscheidenden Treffer.

Der SV Hahnbach kann nach zuletzt zwei gewonnenen Spielen hintereinander wieder etwas optimistischer in die Zukunft blicken. Nach dem Auswärtssieg beim SVSW Kemnath gelang am Sonntag ein später, aber völlig verdienter Erfolg gegen den FV Vilseck. Wie sich die Mannschaft nach einem 0:2-Rückstand nochmals aufbäumte und über den Kampf wieder zu ihrem Spiel fand, lässt hoffen, dass der Knoten geplatzt ist.

Mit dieser Moral und dieser Einstellung gilt es nun weiterzumachen. Nur dann kann sich das Team von Trainer Stefan Fink langsam in der Tabelle nach oben arbeiten.

Aber: Die Spielerdecke ist noch immer sehr dünn. Neben dem schon länger fehlenden Christian Seifert und Christof Reichert fallen nun auch Rene Brewitzer und Sven Pilhofer aus, die im Urlaub sind. Zurück ist allerdings wieder Manuel Plach, der gut erholt wieder angreifen kann. Der SV Hahnbach fährt selbstbewusst und zuversichtlich zu diesem schweren Auswärtsspiel. Wenn es gelingt, die eigene Leistung nun endlich zu stabilisieren, kann durchaus etwas Zählbares herausspringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.