Turmblick gibt einen Überblick: Was ist im Hahnbacher Ferienprogramm geboten?
Radeln, reiten, basteln

Lokales
Hahnbach
01.08.2015
3
0
Was soll ich heute machen? Solche oder ähnliche Fragen dürften sich den Kindern der Marktgemeinde in den Sommerferien nicht stellen. Um Langeweile zu einem Fremdwort zu machen, wurde von den Vereinen und Gruppierungen zusammen mit dem Hahnbacher Kulturausschuss (HKA) ein umfangreiches und abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren ausgearbeitet.

Ferienprogramm

In der Zeit zwischen 1. August und 11. September werden insgesamt 23 Veranstaltungen angeboten. Seitens des Kulturausschusses stehen Gerhard Preuß und Wolfgang Schötz als Ansprechpartner zur Verfügung.

Folgende Veranstaltungen sind terminiert:

Samstag, 1. August: Siedlergemeinschaft - Segeln mit Lagerfeuer in Hütten (nur für Schwimmer mit Badesachen).

Montag, 3. August: Fischereiverein - Schnupperfischen mit Brotzeit am Gemeindeweiher.

Dienstag, 4. August: SV Hahnbach - Olympische Spiele am Sportplatz, bei schlechten Wetter in der Josef-Graf-Halle.

Mittwoch, 5. August: Schäferhundeverein Süß - Hundevorführungen und Spiele bei Bratwürsten und Getränken.

Mittwoch, 5. August: Pfarrgemeinderat Hahnbach - "Gott in der Natur sehen" (feste Schuhe und wetterfeste Kleidung erforderlich).

Donnerstag, 6. August: Sportfreunde/Obst- und Gartenbauverein Ursulapoppenricht - Peppige Vogeltränke selbst gemacht mit Brotzeit.

Donnerstag, 6. August: Obst- und Gartenbauverein Hahnbach - Wir basteln einen Waldgeist aus Holz, Grillen am Lagerfeuer und Kinderschminken am Gemeindeweiher.

Freitag, 7. August: Gartenbauverein Iber/Sportkegler Hahnbach - Pizzabacken und Spiele am Dorfplatz.

Samstag, 8. August: JU Amberg-Sulzbach - Bayerischer Kinderzehnkampf am Trummer-Hof. Lustige Spiele wie Rasenmäherziehen, Gummistiefelweitwurf, Brezelschnappen und Limogläserstemmen. Strapazierfähige Kleidung wird empfohlen.

Montag, 10. August: Tennisclub - Hahnbach Open; Spiel und Spaß; Tennisplatz.

Freitag, 14. August: Reit- und Fahrverein Hahnbach - Stallgeruch schnuppern. Feste Schuhe und Fahrradhelm erforderlich.

Montag, 17. August: Kath. Burschenverein/Mädchengruppe - Schnitzeljagd auf Rädern mit Brotzeit am Lagerfeuer (Helmpflicht).

Mittwoch, 19. August: Hahnbacher Marktbläser - "Oh Kirwa lou niat nou, wir hom ja nu a Musi dou" im Probenraum. Kennenlernen von bayerischer Blasmusik und Kirwabrauchtum. Dirndl und Lederhose erwünscht, aber kein Muss. Die Eltern sind zu den Aufführungen eingeladen. Es gibt Rostbratwürste.

Donnerstag, 20. August: Dorfgemeinschaft Mimbach-Mausdorf - Deko-Basteln und Pizzabacken.

Freitag, 21. August: Wasserwacht - Boot fahren mit wetterangepasster Kleidung.

Mittwoch, 26. August: JU Hahnbach - Freiluftkino in der Schulaula.

Freitag, 28. August: Kreisjugendring - "Maxl" der Spielebus im großen Schulpausenhof. Bei schlechtem Wetter in der Josef-Graf-Halle (mit Turnschuhen)

Samstag, 29. August: Motorradfreunde Hahnbach - Motorrad-Fahrrad-Turnier auf der Gockelwiese. Fahrrad und Helm erforderlich.

Dienstag, 1. September: Frauenbund Hahnbach - "Wir basteln ein Insektenhotel" im Klostergewölbe.

Mittwoch, 2. September: Frauenunion Hahnbach - Minigolf am Monte Kaolino.

Donnerstag, 3. September: Bundeswehr/Stabskompanie - Erlebnisabenteuer und Grillnachmittag. Fahrradhelm und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Freitag, 4. September: Schützenverein Süß - "Gutes Auge - sicheres Ziel mit Biathon.

Freitag, 11. September: Jägerkameradschaft Hahnbach - Mit dem Jäger rund um die Sandgrube.

Für die auswärtigen Veranstaltungen übernehmen die Freiwillige Feuerwehr Hahnbach und die Wasserwacht den Fahrdienst.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.