Fußball
Klemens Merkl übernimmt SV Hahnbach

Klemens Merkl. Bild: Ziegler
Sport
Hahnbach
08.12.2015
5
0

Der Fußball-Bezirksligist SV Hahnbach hat einen neuen Trainer verpflichtet: Klemens Merkl wird die erste Mannschaft ab Januar 2016 übernehmen. Der nach der Entlassung von Stefan Fink kurzfristig eingesprungene Klaus Seifert kann aus beruflichen Gründen nicht mehr weiter machen. Unter seiner Regie holte die Mannschaft aus drei Spielen immerhin sieben Punkte und konnte so wenigstens etwas Abstand zu den Abstiegsrängen herstellen. Michael Dotzler wird Klemens Merkl unterstützen und mit ihm zusammen das neue Trainerduo bilden. Beide kennen sich schon aus vergangenen Zeiten. Merkl war von 2001 bis 2005 Trainer in Hahnbach, und Michael Dotzler in diesem Zeitraum ein erfolgreicher Torjäger beim SVH. Der größte Erfolg war im Jahr 2003 die Meisterschaft und der Aufstieg in die Kreisliga. Der Kontakt zwischen Abteilungsleiter Wolfgang Dotzler zu Klemens Merkl ist nie abgerissen und somit war nach wenigen Gesprächen alles klar. Zuletzt trainierte Klemens Merkl den SV 08 Auerbach, musste aber berufsbedingt im Frühjahr 2015 das Traineramt dort aufgeben.

Weitere Beiträge zu den Themen: SV Hahnbach (117)Klemens Merkl (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.