AOVE-Beratung in Hahnbach
Alt werden zu Hause

Vermischtes
Hahnbach
21.03.2016
11
0

Für Mittwoch, 23. März, 10 Uhr, lädt die AOVE zu einer individuellen Beratung ins Hahnbacher Rathaus ein. Monika Hager, Leiterin der Koordinationsstelle Alt werden zu Hause, und ihre Kollegin Ingrid Götz beraten Senioren und deren Angehörige bei allen Fragen rund ums Altwerden.

Sie zeigen, welche Unterstützung und Betreuung es gibt, um möglichst lange zu Hause ein selbstbestimmtes Leben führen zu können, und welche Alternativen zu einem Heimaufenthalt möglich sind. Unter anderem geben die Fachkräfte auch Tipps zur Wohnraumanpassung.

Diese Beratung ist allerdings nur nach Anmeldung bis Dienstag, 22. März, bei der AOVE (09664/9 53 97 19, info@aove.de) möglich. Für Bürger der AOVE-Kommunen ist diese Dienstleistung kostenfrei. Alle anderen Interessierten zahlen eine Gebühr von 30 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: AOVE (88)Alt werden zu Hause (13)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.