Bürgermeister informiert Senioren über Gemeinde-Themen
Zum Probesitzen ins Rathaus

Vermischtes
Hahnbach
25.01.2016
42
0

Volles Haus hieß es im Pfarrsaal beim Seniorennachmittag. Bürgermeister Bernhard Lindner berichtete über Aktuelles aus der Gemeinde. Zum Beispiel über die Kanalisation von Mimbach/Mausdorf: Sie verschlinge einen Batzen Geld und soll heuer zu Ende geführt werden. Parallel dazu liefen dort Maßnahmen der Dorferneuerung. Im Adlholztal wurden noch 2015 aus fördertechnischen Gründen die Kanalarbeiten begonnen. Konsequent werden laut Lindner die Energie-Einsparmaßnahmen umgesetzt - mit weiteren Umstellungen auf LED-Beleuchtung, der Nutzung von Biogas und dem Kauf eines Elektrofahrzeugs für den Bauhof. Für das Baugebiet Hahnbach West III seien die Planungen weitgehend abgeschlossen. Großer Wert werde auf die Ansiedlung junger Familien gelegt. Im Marktkern dürfe die Leerstandsbeseitigung nicht außer Acht gelassen werden. Im Projekt "Vils erleben" sollen auch die Belange der Senioren nicht zu kurz kommen. Nach Kaffee und Kuchen wurde der neu möblierte Sitzungssaal im Rathaus besichtigt. Nach Erklärung der Sitzordnung und Medientechnik war für die Besucher ein halbstündiger Film aus dem OTV-Städteporträt über die Marktgemeinde ein besonderes Erlebnis. Bild: ibj

Weitere Beiträge zu den Themen: Senioren (302)Seniorennachmittag (59)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.