Eigentümer des Schmucks gesucht

Die Polizei in Sulzbach-Rosenberg erhofft sich, mit der Veröffentlichung dieses Bildes Hinweise auf die Herkunft der gefundenen Schatulle und des darin befindlichen Schmucks zu erhalten. Bild: Polizei
Vermischtes
Hahnbach
27.12.2015
91
0
Hahnbach/Gebenbach. An der Bundesstraße 14 bei Gebenbach wurde bereits am Sonntag, 6. Dezember, im Straßengraben eine schwarze, mittlerweile zerbrochene Schmuckschatulle mit Modeschmuck aufgefunden, die die Polizei zurzeit nicht zuordnen kann. Denkbar ist, dass die Gegenstände auch von einem Diebstahl stammen.

Zeugen, die Angaben zur Herkunft machen können, werden gebeten, sich unter 09661/8 74 40 mit der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg in Verbindung zu setzen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2682)Schmuck (25)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.