Förderverein reine Formsache
"Glorreiche Sieben" packen an

Hahnibal und Gertrude, die Maskottchen der Grund- und Mittelschule Hahnbach (hinten), waren Zeuge, als sich der Förderverein gründete. Stehend von links: Marcus Falk und Matthias Reutner, Vorsitzende Nicole Schwarzer und Schulleiter Heinz Meinl. Kniend von links: Marina Münch, Anita Spitzenberger und Martina Wawersig. Es fehlen Sabine Benker und Silvia Sehr. Bild: tat
Vermischtes
Hahnbach
08.03.2016
18
0

Wird ein Verein ins Leben gerufen, geht es fast zu wie im Wilden Westen. Es braucht die "glorreichen Sieben", also sieben Gründungsmitglieder, um die Sache hieb- und stichfest zu machen. An der Hahnbacher Schule war das kein Problem.

Hahnbach. (tat) Zehn Frauen und Männer, ein Ziel - die Gründung des Vereins "Freunde (und Förderer) der Grund- und Mittelschule Hahnbach", der nun beim Registergericht eingetragen werden kann.

Die meisten Mitglieder kennen sich nach jahrelanger Arbeit im Elternbeirat. Entsprechend locker und leger stellte Matthias Reutner die Ziele und die Satzung vor. Nach den Wahlen vermeldete er: "Es war alles einstimmig. Und ich habe keinen gezwungen." Da auch viele Mütter an Bord sind, kommentierte Beisitzer Marcus Falk: "Ich glaube, wir erfüllen die Frauenquote voll."

Bei zehn Anwesenden, unter ihnen auch Schulleiter Heinz Meinl, war es nicht schwer, ein Amt zu bekommen. Nicole Schwarzer steht als Vorsitzende an der Spitze. Silvia Sehr wurde in Abwesenheit zur Stellvertreterin ernannt. Anita Spitzenberger ist Schriftführerin, Sabine Benker kümmert sich um die Finanzen. Martina Wawersig, Marina Münch, Marcus Falk und Matthias Reutner komplettieren den Vorstand als Beisitzer.

Der Verein soll von jetzt an eine zusätzliche finanzielle Basis für die Schule sein. Er unterstützt durch seine Mitgliedsbeiträge, aber auch durch Spenden und Erlöse aus Veranstaltungen bei verschiedenen Projekten. Hierzu zählen Schulveranstaltungen wie Ausflüge, Theaterbesuche und Schullandheimaufenthalte.

Auch bei Gestaltung und Ausstattung kann der Verein helfen, so dass die Schule neue Lernmittel erwerben oder die Bibliothek ausweiten kann.

KontaktInteressierte können sich im Sekretariat der Schule unter 09664/91 34-50 informieren. Auch im Internet soll es demnächst unter www.vs-hahnbach.de Wissenswertes rund um den Förderverein geben. Flyer und Plakate sind ebenfalls in Arbeit. (tat)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.