Frauenbund spendet für Förderverein
650-Euro-Spende erbastelt

Erfreut nahmen (von links) Pfarrer Dr. Christian Schulz und Franz Erras die 650-Euro-Spende von Irmgard Limbeck entgegen. Bild: ibj
Vermischtes
Hahnbach
14.12.2015
4
0
Hahnbach. (ibj) Zum wiederholten Mal hatte sich Irmgard Limbeck mit einem Verkaufsstand am Hahnbacher Adventsmarkt beteiligt. Voraus gingen viele Stunden, in denen sie kunstvolle Weihnachtsdekorationen bastelte. Diese waren sehr gefragt - trotz der ungünstigen Witterung an beiden Markt-Tagen. So kamen 650 Euro zusammen, die Irmgard Limbeck nun bei der Adventsfeier des Frauenbunds an den Förderverein zum Erhalt der Pfarrkirche St. Jakobus und der Frohnbergkirche übergab. Dessen Vorsitzender Franz Erras und Pfarrer Dr. Christian Schulz waren über diese Höhe der Spende überrascht - und nahmen sie gerne an, obwohl derzeit keine größeren Ausgaben anstehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (652)Frauenbund (116)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.