Hahnbacher Frauen sind begeistert
Man kann sogar im Kanon tanzen

Vermischtes
Hahnbach
11.08.2016
20
0

Nicht nur Sommerfreuden genießen, sondern Sommerfreude tanzen zu besinnlichen Texten und Gedanken - das tat der Frauenbund auf dem Frohnberg. Wie man das macht, zeigte ihnen die Leiterin für meditativen Tanz, Margarete Hirsch. "Durch die tiefe Wirkung von Symbolik, Rhythmus und Musik entstehen Harmonie und inneres Gleichgewicht", sagte sie. An diesem Abend unter freiem Himmel solle man "die Seele baumeln lassen". Mit verschiedenen Gebärden tanzten und sangen die Teilnehmerinnen vor der Freialtar-Insel und der Lourdeskapelle (Bild) zum Abendmotto "Lobe den Herrn meine Seele", beteten gleichsam mit den Füßen. Begeistert stellten sie fest, dass man sogar im Kanon tanzen kann. Bei angenehmer Unterhaltung klang der Abend in der Frohnberg-Wirtschaft aus. Bild: ibj

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.