Unterhaltsames Weiherfest beim Fischereiverein Hahnbach
Kein Sautrog in Seenot

Eine nasse Angelegenheit war das Sautrogrennen beim Fischerfest.
Vermischtes
Hahnbach
15.06.2016
84
0

Bestes Angelwetter und unsinkbare Sautröge gab es beim 29. Weiherfest an der Fischerhütte. Der Fischereiverein hatte dazu eingeladen und war mit mehreren Zelten auch für Regen gerüstet.

Zuverlässig strömten Hahnbacher und Auswärtige mittags zum Gemeindeweiher, um sich dort mit sieben Fischvariationen und anderen Schmankerln verwöhnen zu lassen.

Vorsitzender Helmut Kern zeigte sich sehr zufrieden mit der Resonanz, denn trotz Regenwetters waren unzählige Schaulustige zum nachmittäglichen Sautrogrennen gekommen. Moderiert vom Ossi-Jürgen und von Helmut Kern gingen sieben Paare an den Start. Daniel Weidner, Stefan Hirsch und Lisa Übler von BRK und Wasserwacht standen als Rettungsengel für alle Fälle mit ihrem Schlauchboot im Weiher parat. Doch zu keiner Zeit bestand Gefahr für Leib und Leben bei den allerdings am Ende tropfnassen Teilnehmern.

Platz eins erpaddelten sich Lukas Götz und Bastian Freisinger vom Burschenverein. Sie durften sich über einen Fresskorb und den von Daniel Weidner gestifteten Wanderpokal freuen. Ganz knapp Zweiter wurden die Kegler Christian Ritter und Yunus Misral. Die Wasserratzen vom Sportverein, Michael Rösch und Johannes Wolf, wurden Dritter, "Die ohne Namen", nämlich Andreas Kick und Maximilian Schliermann, belegten Platz vier. Fünfter wurden die Gonzos, Celine und Christian Sennewald, Sechster die "Panzerknacker" Julia Ibler und Thomas Ritter. Die "Frösche vom Ossi-Weiher", Lisl Käufl und Jürgen Göpfert, mussten sich mit dem letzten Platz begnügen, da sie wegen Nicht-Beachten der westlichen Boje und dem folgenden Abdriften nach Osten disqualifiziert wurden. Für das schönste Kostüm erhielten die mit einem gruseligen Haifisch angetretenen Kegler einen Sonderpreis. Vor der Preisverleihung dankte Helmut Kern den über 100 Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen hatten, sowie den Spendern der Preise.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.