Volleyball
SV Hahnbach weiterhin "Basisstützpunkt"

Vermischtes
Hahnbach
03.05.2016
11
0

Für die seit vielen Jahren kontinuierlich gute Jugendarbeit zeichnete der Bayerische Volleyball-Verband den SV Hahnbach auch für die Saison 2015/16 als Basisstützpunkt im weiblichen Bereich aus.

Bereits zum dritten Mal in Folge ist die Verbandsspitze der Meinung, dass der SV Hahnbach mit seinen engagierten Jugendtrainern hervorragende Arbeit leistet und das Zertifikat "Basis-stüztpunkt" verdient hat. Um dieses zu erhalten, muss der Verein eine bestimmte Anzahl an Jugendmannschaften melden, die in regelmäßigen Trainingseinheiten von gut ausgebildeten Übungsleitern geschult werden. All diese Voraussetzungen erfüllt der SV Hahnbach. Übergeben wurde die Urkunde beim Bayernpokal von Vizepräsident Heinrich Schüppert (rechts) und Landestrainer Peter Meyndt (links) an die Spielführerin der Hahnbacher Bayernligamannschaft, Anna Dotzler.
Weitere Beiträge zu den Themen: Volleyball (154)SV Hahnbach (118)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.