Weltgebetstag der Frauen
Kuba vereint ökumenisch

Vermischtes
Hahnbach
08.03.2016
5
0
Eine stattliche Anzahl Frauen, aber auch Männer vereinte der Weltgebetstag der Frauen in einer ökumenischen Gebets- und Besinnungsstunde im Andreas-Raselius-Haus. Die Liturgie unter dem Leitgedanken "Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf" stammte aus Kuba. Das ökumenische Vorbereitungsteam der Hahnbacherinnen hatte einen Altar mit landestypischen Gebrauchsgegenständen aufgebaut. In Wort und Bild wurden die Verhältnisse in Kuba dargestellt. Dazu kamen biblische Texte, Gebete und Gesänge, von der evangelischen Diakonin Irene Elsner mit dem Spontanchor Etzelwang musikalisch begleitet. Die Kollekte geht an Frauen- und Mädchenprojekte in der Karibik. Ein nach landestypischen Rezepten zubereitetes Büfett sowie der Verkauf von Solibrot und Eine-Welt-Waren rundeten den Abend ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kuba (31)Weltgebetstag (20)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.