Computer für Ostafghanistan

Archiv
Hirschau
13.01.2015
1
0
(nt/az) "Das Weihnachtsgeschenk aus Hirschau, eine moderne Computerausstattung, ermöglicht 250 Studierenden den Zugang zu einer Technik, der für die Zukunft des Landes von entscheidender Bedeutung ist", dankte Dr. Reinhard Erös dem Spender. Wie mit der technischen Ausstattung im Wert von 10 000 Euro für die afghanische Universität in Laghman unterstützt die "Klaus und Gertrud Conrad-Stiftung" bereits seit über 10 Jahren die Bildungsprojekte der Oberpfälzer Kinderhilfe-Afghanistan. An der im Herbst 2014 eröffneten Universität in der ehemaligen Taliban-Hochburg (wir berichteten) kann Erös nun mit Unterstützung von Klaus Conrad eine Fakultät "Informations-Technologie" einrichten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.