Blumen- und Gartenfreunde Ehenfeld veranstalten Wettbewerb um den größten Sonnenblumenkopf
Größter Blütenkopf misst stolze 37 Zentimeter

Freizeit
Hirschau
05.10.2016
32
0

Ehenfeld. Nicht nur bei der attraktiven Gestaltung des Ortes sind die Blumen- und Gartenfreunde aktiv, auch im gesellschaftlichen Leben lassen sie sich immer wieder etwas einfallen. So veranstalteten sie für die Mädchen und Buben des örtlichen Kindergartens und der Grundschule einen Wettbewerb um den größten Sonnenblumenkopf. An der Prämierung im Gemeinschaftshaus nahmen insgesamt 21 Kinder teil. Den 1. Platz belegte Sabrina Gnan mit einer 37 Zentimeter großen Sonnenblumen-Blüte. Sie und die zweitplatzierte Ronja Ott (31 Zentimeter) bekamen Karten für die Sommerrodelbahn am Monte Kaolino. Die ebenfalls zweitplatzierten Mitglieder des Gartenprojekts am Kindergarten St. Michael konnten sich über Eisgutscheine freuen. Jedes Kind durfte sich auch noch eine Krokus- und Narzissenzwiebel mitnehmen. Nun gilt es auf den Frühling zu warten, um das bunte Ergebnis der Pflanzaktion sehen zu können. Vorsitzende Marion Schlosser (links) von den Blumen- und Gartenfreunden bedankte sich bei den Kindern für die Teilnahme und gratulierte den Gewinnern. Bild: fdl

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.