Bunter Abend der KLJB Ehenfeld
Was zum Lachen

Spurensicherung, Zeugenvernehmung und Moderation des bunten Abends der KLJB Ehenfeld, das alles meisterten gekonnt Kilian und Manuel Falk alias die Polizisten Sepp und Ditsch. Bild: fdl
Freizeit
Hirschau
11.02.2016
74
0

Live dabei waren die Besucher des bunten Abends der KLJB Ehenfeld, als zwei Einbrecher, dargestellt von Kilian und Manuel Falk, über ein Fenster in das dunkle Pfarrheim einstiegen.

Ehenfeld. Als das Licht anging, stellten die Übeltäter fest, dass der ganze Saal voll besetzt war. Da übernahmen sie gleich die Moderation des sehr abwechslungsreichen und lustigen Abends. Als dann aber zwei Polizeibeamte eintrafen, ebenfalls dargestellt von den beiden Falks, mussten die Einbrecher natürlich schnell verschwinden. Die Freunde und Helfer übernahmen und führten durch das Programm, wobei sie auch für Zeugenvernehmung und Spurensicherung Zeit fanden. Allein schon diese beiden Akteure sorgten mit ihren Geschichten über die Dorfbewohner für Lachsalven.

Darüber hinaus gab es viele Einakter, Sketche und Einlagen zu sehen. Die Jungen KLJBler spielten ein Stück von der reichen Erbtante. Die Feuerwehr wurde auf die Schippe genommen, und die Traktorbegeisterung eines in Ehenfeld beheimateten Sachsen schlug sich in einem Beitrag nieder. Sowohl die Geissens, als auch Heidi Klums "Germany's next Topmodel" wurden gekonnt in Szene gesetzt. Nach über zwei Stunden belohnte langanhaltendem Beifall die Akteure. Zuschauer und Mitwirkende ließen den Abend in geselliger Runde ausklingen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bunter Abend (5)KLJB Ehenfeld (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.